CoS logo

Ausdauer belohnen

Neue Chancen zu eröffnen: Nicht nur als IT-Dienstleister ist dies unser oberstes Ziel. Als erfolgreiches Unternehmen sind wir uns auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Und engagieren uns in gesellschaftlichem, wissenschaftlichem und sozialem Umfeld. CEMA unterstützt soziale Einrichtungen, die insbesondere jungen Menschen in Notsituationen neue Chancen und neue Perspektiven bieten. Auch die Nachwuchsförderung – sei es an Universitäten, Hochschulen oder anderen Bildungsinstituten – ist uns ein besonderes Anliegen. So stiftet CEMA etwa den Deutschen Informatikpreis für hervorragende Abschlussarbeiten von Hochschulabsolventen der Informatik-Fachbereiche und den Förderpreis für die beste Prüfungsleistung in einem technischen und einem kaufmännischen Ausbildungsberuf der Informationstechnologie.

Wir bieten Perspektive. Der zweite Bildungsweg und nachholende Schulabschlüsse

Nun ist es soweit: Nach guter Vorbereitung und bestimmt mit einigem Herzklopfen bestreiten über 81 Schülerinnen und Schüler unserer Hauptschule und des Tageskurses zur Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung Realschule nun ihre Abschlussprüfungen. Wenn alles gut geht – wovon wir natürlich ausgehen! – können sie sich Dank der finanziellen Unterstützung der Stadt Mannheim und dem IT-Haus CEMA mit dem erfolgreichen Abschluss über eine Reduzierung der Schulgebühr freuen. Wir drücken fest die Daumen und wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Glück für die Prüfungen!

18.03.2015 Weitere Infos

 

Zeugnisübergabe an die CEMA-Stipendiaten der Abendakademie Mannheim
51 Absolventinnen und Absolventen der Hauptschule und des Tageskurses zur Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung Realschule nahmen ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Strahlende Gesichter gab es am vergangenen Freitag im Saal der Abendakademie: In einer bewegenden Feier nahmen 51 Absolventinnen und Absolventen der Hauptschule und des Tageskurses zur Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung Realschule ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Zusammen mit den Zeugnissen konnten sie sich über eine teilweise Erstattung ihrer Schulgebühren freuen. Diese ist dank der großzügigen Unterstützung des IT-Dienstleisters CEMA möglich. Sie unterstützt die Abendakademie mit insgesamt 30.000 Euro bei ihren Bemühungen, allen leistungswilligen Interessierten einen nachholenden Schulabschluss zu ermöglichen.

13.08.2013 Weitere Infos

 

Zeugnisübergabe an die CEMA-Stipendiaten bei der Abendakademie Wie bereits im vergangenen Sommer, hatte die Mannheimer Abendakademie im Juli zur feierlichen Zeugnisübergabe an die CEMA-Stipendiaten in ihren Saal geladen. Am 19. Juli war es soweit: Unter den aufmerksamen Blicken vieler Familienmitglieder und Freunde konnten 55 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen nachholender Schulabschlüsse der Abendakademie ihre Zeugnisse entgegennehmen. Mit ihrem erfolgreichen Abschluss konnten sie sich außerdem über eine teilweise Erstattung ihrer Schulgebühren freuen, die dank der großzügigen Unterstützung der CEMA AG ermöglicht wurde. Der IT-Dienstleister unterstützt die Abendakademie seit dem Schuljahr 2011/12 mit insgesamt 30.000 €. Mit dem Geld soll allen leistungswilligen Interessierten ein nachholender Schulabschluss ermöglicht werden. Rolf Braun, Vorstand der CEMA AG, machte den Absolventen noch einmal Mut für die persönliche Zukunft. „Denn egal, ob Sie sich jetzt für einen Beruf entscheiden oder weiter zur Schule gehen, denken Sie immer daran: Sie tun es ausschließlich für sich selbst!“

22.07.2013 Weitere Infos

 

20. Juli 2012 Abendakademie: Zeugnisübergabe an die CEMA-Stipendiaten Strahlende Gesichter gab es am vergangenen Freitag im Saal der Abendakademie: In einer bewegenden Feier nahmen 51 Absolventinnen und Absolventen der Hauptschule und des Tageskurses zur Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung Realschule ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Zusammen mit den Zeugnissen konnten sie sich über eine teilweise Erstattung ihrer Schulgebühren freuen. Diese ist dank der großzügigen Unterstützung des IT-Dienstleisters CEMA möglich. Sie unterstützt die Abendakademie mit insgesamt 30.000 Euro bei ihren Bemühungen, allen leistungswilligen Interessierten einen nachholenden Schulabschluss zu ermöglichen. „Jetzt haben alle Absolventen die Eintrittskarte für das nächste Ziel oder den nächsten Level“, so Thomas Steckenborn, Vorstandsvorsitzender und Gründer der CEMA AG. Egal ob Job, Ausbildung, Abitur oder Studium – Steckenborn nannte bewusst alle Möglichkeiten und motivierte die Stipendiaten, die eigenen Ziele niemals zu klein zu wählen. Mit dem jetzt erworbenen Wissen und den vielen positiven Erfahrungen könnten sie jetzt allen zeigen, dass es geht!

20.07.2012 Weitere Infos

 

Abendakademie freut sich über CEMA-Stipendium für nachholende Schulabschlüsse Eine beachtliche Unterstützung aus der Wirtschaft in Höhe von 30.000 Euro erhält die Abendakademie für ihre Bemühungen, allen Interessierten einen nachholenden Schulabschluss zu ermöglichen. Bereits seit einiger Zeit weist die Abendakademie auf die unzureichende öffentliche Förderung im Bereich „Schulfremdenprüfung Hauptschule“ bzw. auf die fehlende öffentliche Förderung der „Schulfremdenprüfung Realschule“ hin. Ein Thema, das bei den Verantwortlichen der CEMA auf großes Interesse gestoßen ist. Viel Anklang fand bei der CEMA daher die Idee einer konkreten Förderung von Absolventen. Die Gelder kommen als Stipendium allen Absolventen direkt zu Gute: Im Sinne eines Leistungsanreizes können sie sich bei der Zeugnisübergabe über eine teilweise Rückzahlung ihrer Gebühren freuen. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, zeigen sich die Verantwortlichen von CEMA und Abendakademie überzeugt – nur so könne man einer breiten Schicht von Schüler/-innen den Zugang zum Mittleren Bildungsabschluss ermöglichen.

16.11.2011 Weitere Infos

 

Mit dem Abschluss in eine selbstbestimmte Zukunft starten Mit dem erfolgreichen Abschluss in der Tasche konnten am vergangenen Freitag nach der Zeugnisübergabe 52 Schüler der nachholenden Schulabschlüsse der Mannheimer Abendakademie zuversichtlich und mit vielversprechenden Perspektiven in ihre berufliche Zukunft starten. Die glücklichen Absolventen konnten an diesem Abend nicht nur das Zeugnis ihres Hauptschul- beziehungsweise Realschulabschlusses mit nach Hause nehmen. Die besten als auch die sozial engagiertesten Absolventen konnten sich als besondere Anerkennung für ihre guten Leistungen außerdem über jeweils einen E-Book-Reader freuen, den Schulleiterin Cornelia Wachler ihnen im Namen der CEMA AG überreichte. Zuvor hatte der IT-Dienstleister die insgesamt vier Abschlussklassen im vergangenen Schuljahr bereits finanziell unterstützt, um schwerpunktmäßig dringend benötigtes Unterrichtsmaterial anzuschaffen. Das Engagement der CEMA AG im Bereich der nachholenden Schulabschlüsse bei der Abendakademie reicht zurück bis in das Schuljahr 2011/12, als man finanzschwache Schülerinnen und Schüler gezielt förderte, um die Finanzierung ihres Abschlusses sicherzustellen.

Weitere Infos

Patenschaftsprogramm

image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Billy herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Billy Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Billy's Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Peter herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Peter Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Peters Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Vincent herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Vincents Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Vincents Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Lieber Jörg Mönch und liebes Jobs'n'People Team, wir freuen uns sehr, dass Sie die Patenschaft von Alphonce übernommen haben. Über CircleofSmile werden wir Sie über Alphonce Entwicklung auf dem Laufenden halten. Alphonce persönliche Geschichte finden Sie hier: www.circleofsmile.de/rafiki/public_project/109

image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Jared herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Jareds Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Jareds Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Cynthia herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Cynthias Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Cynthias Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Jacinter herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Jacinters Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Jacinters Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Irene herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Irenes Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Irenes Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Carolyne herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Carolynes Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Carolynes Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Meresia herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Meresias Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Meresias Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebe Karin Finkler, im Namen von Nicholas herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Sie unterstützen damit ein Kind durch Bildung. Nicholas Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Sie über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Nicholas Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

07.10.2014
image

Liebes Autkom-Team, liebe Kommunikationsabteilung, im Namen von Brenda herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Brendas Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Euch über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Brendas Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

image

Liebes Autkom-Team, liebe Automatisierungsabteilung, im Namen von Collin herzlichen Dank für die Übernahme der Patenschaft! Collins Geschichte findet Ihr hier. Wir werden Euch über CircleofSmile auf dem Laufenden halten über Collins Entwicklung. Herzliche Grüße Michele Ostertag, CEO Rafiki

project image

Wir bieten Perspektive. Der zweite Bildungsweg und nachholende Schulabschlüsse

Bildung als Weg zur Eigenständigkeit

project image

Schulabschluss-Stipendien

CEMA-Stipendium für nachholende Schulabschlüsse – Auszeichnung bei Abschluss Zeugnisübergabe an die Absolventen 2013 für nachholende Schulabschlüsse bei der Abendakademie Mannheim.

Jetzt spenden

project image

CEMA

alle projekte der cema

project image

„FREEZONE“, Mannheim

„FREEZONE“ in Mannheim richtet sich mit ihrem breiten Grundversorgungs-, Beratungs- und Trainingsangebot an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12-21 Jahren, die von Obdachlosigkeit bedroht oder bereits obdachlos sind.

Jetzt spenden

project image

Informatikpreise des FBTI 2014 verliehen

Drei hervorragende Abschlussarbeiten an Hochschulen für angewandte Wissenschaften wurden zum 4. Mal ausgezeichnet. Der mit je 1.000 € dotierte Informatikpreis des FBTI wird für hervorragende, an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen) eingereichte Abschlussarbeiten vergeben.


project image

„Die Arche“ Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V., Berlin

Das Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“ kämpft gegen Kinderarmut in Deutschland. Sie bietet täglich kostenlos eine vollwertige, warme Mahlzeit, Hausaufgabenhilfe, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen und vor allem viel Aufmerksamkeit.

Jetzt spenden

project image

„basis und woge e.V.“, Hamburg

Der „basis und woge e.V.“ betreut junge Menschen, die sich in Krisensituationen befinden. Seine Einrichtungen sind Auffangstation für zurzeit jährlich rund 700 junge Menschen.

Jetzt spenden

project image

„Mittagessen für Kinder“, Köln

„Mittagessen für Kinder“ kämpft gegen Mangel- und Fehlernährung bei 6- bis 14-jährigen Kindern aus dem Kölner Norden und bietet Hausaufgabenbetreuung sowie Freizeitgestaltung. Bis zu 120 Kinder, die sonst häufig den ganzen Tag auf sich gestellt wären, nehmen täglich an diesem Angebot teil.

Jetzt spenden

project image

„Off Road Kids“, Dortmund + Stuttgart

„Off Road Kids“ ist die einzige überregional tätige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland. Grundsätzliche Zielsetzung ist die bestmögliche Perspektive für jeden betreuten jungen Menschen.

Jetzt spenden

project image

„Herzogsägmühle“, München

Im Rahmen einer offenen Dorfgemeinschaft erfahren hier Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Problemen, Krankheit oder Behinderung Hilfen zur persönlichen, sozialen und beruflichen Entwicklung oder Heimat und Pflege im Alter.

Jetzt spenden

project image

„bed by night“, Hannover

„bed by night“ ist Anlaufstelle für Minderjährige, die einen Schlafplatz benötigen, sich aus der Straßenszene herauslösen und eine Zukunftsperspektive entwickeln wollen. Hier finden sie eine Grundversorgung und Beratung.


project image

„AWO“, Frankfurt

Die Arbeiterwohlfahrt ist einer der größten Verbände der Freien Wohlfahrtspflege mit mehr als 14.000 Einrichtungen und Diensten. Sein Ziel ist die Bewältigung sozialer Probleme und Aufgaben und die Verwirklichung des demokratischen, sozialen Rechtsstaats.

Jetzt spenden